We stand with Ukraine

Cybersecurity Intelligence

1 April 2018

Betriebsstörungen durch Datenschutzverstöße, Hackerangriffe oder durch das Kapern von Nutzerkonten für Websites und in soziale Medien sowie Bedrohungen der IT-Infrastruktur sind heute branchenübergreifend allgegenwärtige Realität für Unternehmen. Wenn Sie Ihr Unternehmen und Ihre Daten heute und morgen gegen Cyberangriffe schützen möchten, benötigen Sie eine einzigartige Cybersecurity-Intelligence-Plattform, die Sprache, Texte und Kontext verstehen kann und Sie somit bei der Aufdeckung von in Daten verborgenen Bedrohungen unterstützt: Cogito.

Es ist essenziell aber auch enorm schwierig, die Daten zu analysieren, mit denen potenzielle Cyberangriffe vorhergesagt werden könnten. Denn sie liegen in einer täglich exponentiell wachsenden Masse an Informationen aus frei zugänglichen Quellen im Internet, wie etwa Webseiten, sozialen Medien und Blogs oder stammen aus anderen Quellen wie dem Darknet oder dem Deep Web.

Wir von Expert System stellen den Schutz Ihrer Dateninfrastruktur sicher, indem wir Ihnen Zugang zu diesen Quellen verschaffen. Wir geben Ihnen auch die Werkzeuge an die Hand, die Analysten benötigen, um für Ihre Daten und Informationen Transparenz zu schaffen und dadurch wertvolle Einblicke zu erhalten.

Möchten Sie die Funktionen von Cogito testen? Starten Sie jetzt die Demo!

Cybersecurity intelligence for anticipating cyber risks

Cogito Intelligence Platform (CIP) basiert auf der kognitiven Cogito-Technologie. Sie liefert aussagekräftige, zweckdienliche Informationen und somit neue Erkenntnisse, Entscheidungshilfen und optimierte Analyseergebnisse.

CIP kann die verschiedensten Quellen nutzen und analysiert mit nur einem Klick Millionen von Webseiten und unstrukturierten Dokumenten. Die Plattform deckt Verbindungen zwischen den einzelnen Quellen auf und liefert verschiedene Szenarien in mehreren Sprachen.

Möchten Sie mehr über die Cogito Intelligence Platform erfahren? Laden Sie die Broschüre herunter

Cogito Intelligence Platform (CIP) identifiziert potenzielle Bedrohungen, liefert wertvolle Einblicke zur Bewertung von Risiken für die Datensicherheit und unterstützt Unternehmen somit, die Gefahren durch Cyberangriffe zu mindern.

CIP umfasst eine Taxonomie zur Unternehmenshaftung und enthält eine automatische Benachrichtigungsfunktion, mit der kritische Ereignisse unmittelbar gemeldet werden.