We stand with Ukraine

Digitalisierung, Cognitive Computing, Robotic Process Automation (RPA), Schadensmanagement

Expert.ai Team - 16 Januar 2017

DOK – Tausende von Kunden, komplexe Prozesse, hoher Beratungsbedarf und letztlich auch ein großes Kommunikationsaufkommen – grundsätzlich sind Versicherungsunternehmen prädestiniert für die Digitalisierung. Sie könnten dadurch ihre E!zienz erheblich steigern. So überrascht es, dass sich Organisationen damit noch schwertun: Die so genannte Dunkelverarbeitungsquote – eine automatisierte Verarbeitung von Schäden – in Versicherungsunternehmen  ist nach Angaben der befragten Manager noch schwach ausgeprägt. Den angestrebten Zielquoten von zukünftig weit mehr als 40 Prozent an automatisierten Schadenbearbeitungen stehen in der Realität heute noch Werte von weniger als 20 Prozent gegenüber. Dieses ist ein Kernergebnis einer Befragung der Unternehmensberatung 67rockwell.

DOK.magazin Ausgabe: 1.2017

www.dokmagazin.de