Expert.ai und Fincons Group erweitern den Einsatz von Natural Language in Versicherungs- und Finanzdienstleistungen über APIs

Cristina Vinci - 12 April 2021

Die Fincons Group, ein internationales IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen mit über 2.000 Mitarbeitern in EMEA und in den USA, hat ihre Partnerschaft mit expert.ai, der führenden Plattform für künstliche Intelligenz zum Sprachverständnis, erweitert. Diese umfasst nun auch die Natural Language-API zur Unterstützung von Banken und Versicherungen bei ihren Initiativen für digitale Transformation, sowie expert.ai Studio zur Vereinfachung der Entwicklung von fortschrittlichen linguistischen Anwendungen.

Die Fincons Group verstärkt ihre Initiativen im Bereich der digitalen Transformation von Finanzdienstleistungen und erweitert ihr Angebot für Banken und Versicherungen um die expert.ai Natural Language-API sowie um expert.ai Studio.

Die Cloud-basierte expert.ai NL-API bietet Entwicklern und Datenwissenschaftlern ein tiefes Sprachverständnis, ohne dass eine IT-Infrastruktur erforderlich ist, und senkt so die Entwicklungskosten bei gleichzeitiger Optimierung von Natural Language Processing (NLP)-Apps. Clever von Anfang an ist expert.ai Studio eine voll integrierte, downloadbare Entwicklungsumgebung für die Erstellung von kundenspezifischen Anwendungen. Dank Studio können die fortschrittlichen KI-Funktionen von expert.ai bei Kategorisierung, Extraktion etc. zur Erfüllung von spezifischen Kundenanforderungen genutzt werden.

Für Banken und Versicherungen ist die Notwendigkeit der Beschleunigung von Innovation durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz, angewandt auf die Textanalyse via NLU, ein wesentlicher Faktor für die Wertschöpfung und die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Ältere oder fragmentierte Systeme und lange Implementierungszeiten erhöhen jedoch die Kosten und bilden oft Barrieren für die digitale Transformation. Die Verwendung von APIs für die Erstellung und den Einsatz eines kundenspezifischen KI-basierten Textmodells in einer praktischen, vollständig integrierten Entwicklungsumgebung macht die Anwendungsentwicklung agiler, schneller, und erleichtert die Integration innovativer Funktionalitäten in die bestehende Infrastruktur. Fincons verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Erstellung von maßgeschneiderten Lösungen für spezifische Kundenbedürfnisse, was zur Entwicklung von fortschrittlichen KI-NLU-Lösungen geführt hat, die von der expert.ai NL-API und von expert.ai Studio gesteuert werden.

„Durch den Einsatz von KI, angewandt auf natürliche Sprache, können Unternehmen im Finanzdienstleistungs- und Versicherungssektor konkreten Wert aus ihren Informationen ziehen. Das Potenzial, das expert.ai in Bezug auf seine API und Entwicklungsumgebung bietet, ist ein kritischer Erfolgsfaktor, um Veränderungen nicht nur schnell, sondern auch vorhersehbar und ganz einfach zu initiieren”, sagte Giuliano Altamura, Global Financial Services and Insurance Business Unit General Manager bei der Fincons Group. „Die Partnerschaft mit expert.ai wird uns ermöglichen, ein erweitertes Angebot an Lösungen für die digitale Transformation anzubieten. So können wir unsere Kunden noch besser dabei unterstützen, relevante Informationen aus komplexen und unstrukturierten Texten zu extrahieren und Aufgaben zu automatisieren, um die operative Effizienz auf die nächste Stufe zu heben.“

Die Integration der technischen und funktionalen Expertise der Fincons Group im Banken- und Versicherungswesen, kombiniert mit der Praktikabilität der expert.ai NL-API und der Einfachheit der Entwicklungsumgebung von expert.ai Studio ermöglicht es Entwicklern, das Design neuer Funktionalitäten und die Entwicklung von Anwendungen zu rationalisieren. Dies inkludiert Chatbots, virtuelle Assistenten, fortschrittliche Empfehlungsdienste (RE), natürlich-sprachliche mobile Zahlungssysteme, intelligente Schadensmeldungen, automatisches E-Mail-Management sowie die Analyse und den Vergleich von Policen und Verträgen, neben vielen anderen.

Wir freuen uns, die Nutzung unserer NL-API in der Finanzdienstleistungsbranche zu vertiefen”, sagt Gavin Sollinger, Head of Global Channel Development bei expert.ai. „Die Kombination aus der Branchenerfahrung der Fincons Group und den Skills der durch expert.ai zertifizierten Datenwissenschaftler und Entwickler, die unsere Lösungen nutzen, wird Banken und Versicherungen bei ihrer digitalen Evolutionsreise unterstützen. Durch die Nutzung der Fähigkeit zum Verständnis natürlicher Sprache wird Fincons die Entwicklung neuer KI-NLU-Apps optimieren, die das Fachwissen in geschäftskritischen Prozessen automatisieren.“

 

Über Fincons Group

Fincons ist ein Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen, das ein breites Spektrum an Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen Strategie, Digitalisierung, Technologie und Betrieb für eine Vielzahl von Branchen anbietet. In der Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche verfügt Fincons über langjährige und erfolgreiche Beziehungen zu den wichtigsten internationalen Softwareanbietern, liefert maßgeschneiderte Lösungen für verschiedene Geschäftsprozesse an und unterstützt seine Kunden bei ihrer digitalen Transformation. Mit über 2000 Mitarbeitern weltweit und 38 Jahren Erfahrung in Beratung und Systemintegration hat die Fincons Group Niederlassungen in der Schweiz (Küssnacht am Rigi, Bern, Zürich, Lugano), Italien (Mailand, Verona, Rom, Bari, Catania), Deutschland (München), im Vereinigten Königreich (London), in Frankreich (Paris) und in den USA (New York, Los Angeles).

 

Webinar-Session – eine praktische KI-Adoption für Finanzdienstleistungen: Verständnis natürlicher Sprache (NLU) zur Verbesserung der Effizienz und Skalierung des Geschäfts

Die Fincons Group und expert.ai werden in einer Webinar-Session am 21. April 2021 die Vorteile der expert.ai NL-API und expert.ai Studio für Banken und Versicherungen vorstellen.

Registrieren
A practical AI Adoption for Financial Services: Natural Language Understanding for improving efficiency and scaling business
Related Reading